Gemeinschaftspraxis für Urologie, Leverkusen Impressum Home Datenschutz Sitemap

Anatomie Urogenitalorgane

Klicken Sie auf das Bild
um mehr zu erfahren.
Niere
Harnleiter
Harnblase
Harnröhre
Prostata/Samenblasen
Hoden/Nebenhoden/
Samenleiter

Weitere Anatomie:
www.medizinfo.de/urologie/
anatomie/start.shtml

Prostata/Samenblasen

Die Vorsteherdrüse (Prostata) gehört zu den männlichen Geschlechtsorganen. Die Drüse ist unterhalb der Harnblase zirkulär um den Anfangsteil der Harnröhre gelegen. Die Rückseite der Prostata liegt bdabei unmittelbar dem Enddarm an. Daher kann ein Teil des Organs bei der Austastung des Enddarms vom untersuchenden Arzt beurteilt werden. Unmittelbar unterhalb der Prostata befindet sich der äußere (willkürlich beeinflußbare) Harnröhrenschließmuskel.

In der Prostata wird ein Sekret produziert, das zur Verflüssigung des Spermas notwendig ist und somit wesentlich zur männlichen Fruchtbarkeit beiträgt.

Zwischen Harnblase, Prostata und Enddarm liegen links und rechts symetrisch die Samenblasen, in denen ein besonders eiweißreiches und fruchtzuckerhaltiges Sekret produziert wird, das den Hauptteil der Samenflüssigkeit darstellt. Die Samenblasen münden innerhalb der Prostata in die Samenleiter. Sowohl die Funktion der Prostata als auch der Samenblasen werden durch das männliche Geschlechtshormon Testosteron gesteuert.